Wohlstand fängt mit Geben an

"Ein wohlhabender Mensch hat bestimmte Eigenschaften. Reichtum ist für diesen Menschen nicht das erste Ziel, er folgt sowieso. Ein wohlhabender Mensch sammelt keine Reichtümer, er sammelt die Essenz des Reichtums. Der Wohlhabende erschafft, verteilt und verwirklicht; unabhängig von allen Umständen.

"Er handelt auch unter Druck und in schwierigen Zeiten aus seinem konstanten Gleichgewicht heraus. Dieser Mensch wird niemals seine Charakter-Stärke oder Identität gegen einen kurzfristigen Gewinn eintauschen. In jedem Menschen sieht er die Möglichkeiten und Gegenwart der Unendlichkeit. Er kultiviert Durchhaltevermögen, Hingabe und Bewusstheit.
für den Wohlhabenden ist Wohlstand so selbstverständlich wie der Atem, -unbegrenzt wie der Geist und unmittelbar wie dieser Augenblick."
Yogi Bhajan

 

Wohlstand ist um Dich herum und in Dir. Er ist die Gabe, die Mittel zur Erfüllung deines höchsten Ziels und deiner höchsten Identität zu finden, zu strukturieren und einzusetzen.
Die meisten Menschen wählen eine dieser drei Haltungen: Begrenztheit, Überfluß oder Wohlstand.

Begrenztheit ist die Haltung des negativ mind (einer der 10 energetischen Körper des Menschen): "Es gibt nicht genug.", ,,Wie wird es mich verletzen?", ,,Was werde ich verlieren?". Menschen, die sich von dieser Selbstbegrenzung leiten lassen, sind nicht risikobereit, leben in Angst vor Verlust oder werden übervorsichtig aus Angst vor Mißbrauch.

Überfluss ist das Kennzeichen des positive mind. Menschen, deren Denken von Überfluß geprägt ist, sind überzeugt, dass ihr Einsatz, Glück und ihre Intelligenz ausreichen, um fast alles erreichen zu können. Sie gehen auf Risiko; sind Optimisten entgegen aller Beweise. Oft häufen sie Besitztümer, Geld und Vorteile. Aber es besteht die Gefahr, dass sie von den Dingen, die sie erschaffen haben, eingenommen werden. So verlieren sie den Sinn ihres Daseins. Die Besitzmehrung allein wird zum Zweck, bis eine gewisse Leere ihre Erfolge in Frage stellt.

Wohlstand ist das besondere Geschenk des neutral mind. Menschen, die sich vom neutral mind leiten lassen, nehmen die Summe von negative und positive mind um das Ergebnis durch den neutral mind zu teilen. Sie sehen die Oberfläche und die Unterseite; in Hinblick auf ihren wahren Zweck, ihre Identität, Bedeutung oder Aufgabe entscheiden sie, wie sie zu nutzen sind. Der neutral mind benutzt die Intuition und behält den Sinn und Zweck im Mittelpunkt aller Bemühungen. Es entsteht eine Sensitivität für die zunächst wichtige Handlung, für das zu unterlassende; ein Gespür dafür, mit wem es gut ist, sich zu verbinden.
So erblühen diese Menschen in der Erfüllung ihres Schicksals.

Wohlstand hat nichts mit Reichtum oder Armut zu tun. Es geht um die Erfüllung Deines Schicksals, Deiner Aufgabe. Es geht um Klarheit inmitten von Ablenkung und Irrwegen. Es geht um Verbindungen, die wechselseitig erfüllend sind. Wohlstand ist das Geschenk, das jede Seele mit auf ihren Weg bekommt. Wie der Himmel die Sonne, so hast Du bereits Wohlstand. Wenn Du Dich dem Licht zuwendest, wirst du gewärmt und von Energie erfüllt. Wenn Du die Kunst beherrscht, das Flüstern deiner inneren Führung wahrzunehmen, kannst Du mit Vertrauen und vollem Erfolg Alles von der Welt erhalten, was nötig ist.


Dasvandh - die Yogische Tradition, den zehnten Teil des Einkommens abzugeben.

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…