Kundalini Yoga Infos

Die individuelle Betreuung im YOGA INFOS Forum

Auf Facebook gibt es Foren mit sehr vielen Yogis, über die ein Austausch zu allen Themen, die Kundalini Yoga betreffen möglich ist. Allerdings wird auch schon vielfältig an Alternativen gearbeitet, denn Facebook ist für viele als Plattform unattraktiv. Außerdem ist der Austausch völlig unverbindlich und das ist ein nicht zu unterschätzendes Problem. Stimmen die dort verbreiteten Informationen? Wenn es um sensible Themen geht, stellt sich die Frage ob es nicht sinnvoller ist, auf einen Austausch zu setzen, wo der andere im Zweifelsfall zumindest moralisch zur Rechenschaft gezogen werden kann.

Das Beratungsangebot in der YOGA INFOS Forum umfasst telefonischen Austausch und Nachfragen direkt an erfahrene Kundalini Yoga Lehrer und Ausbilder. Diese werden für ihr Engagement bezahlt und sind damit in einer Bringschuld gegenüber derjenigen, die das Angebot in Anspruch nehmen.
Außerdem entsteht durch den kontinuierlichen Geldtransfer eine Verbindung zwischen den Gebenden und Nehmenden. Daraus entwickelt sich dann ein Unterstützungsverhältnis und ein langfristiger Austausch von Informationen und Erfahrungen.
Auf der Ebene des Subtilkörpers wird ebenfalls eine Verbindung eingegangen, die sehr Unterstützend und Nährend sein kann. Diese Verbindung kann von Seiten des Gebenden jederzeit beendet werden, es werden keine langfristigen Verpflichtungen eingegangen. Dadurch bleibt die Unabhängigkeit des Yoga-Schüler gewahrt. Das Verhältnis entspricht dem klassischen Lehrer-Schüler-Verhältnis, dass aus dem Kundalini Yoga begannt ist, und mehrere Personen umfassen kann.

Das Lehrer-Schüler-Verhältnis ist im Kundalini Yoga sehr konkret formuliert. Es umfasst Rechte und Pflichten auf beiden Seiten. Dabei steht im Vordergrund, dass es weder vom Schüler noch vom Lehrer zu einem Abhängigkeitsverhältnis kommen sollte.
Das innere Wachstum und die persönliche Entwicklung des Schülers ist der alleinige Grund für dieses Verhältnis. Die Prozesse des Lehrers sind dafür nicht relevant, sie werden an anderer Stelle befriedigt, z.B. mit dem Mentor des Lehrers oder seiner „Austauschgruppe“, die sich aus der Teilnahme an der Stufe 3 Lehrerausbildung ergibt.
Die Aufgabe eines Lehrers ist es, seinen Schülern Inspiration und Erfahrung zu schenken, die den jeweils individuellen Weg stärkt. Welcher Weg das ist, entscheidet der Schüler selber. Der Lehrer macht lediglich offene Angeboten, die der Schüler annehmen oder ablehnen kann.
Ein Lehrer versucht nicht, seinen Schüler zu gefallen oder ihm nach dem Mund zu reden. Es geht lediglich darum, eine Erfahrung zu ermöglichen. Erfahrungen sind naturgemäß beides, sowohl befriedigend als auch herausfordernd. Finanzielle Erwägungen dürfen dabei keine Rolle spielen.

Ein Kundalini Yoga Lehrer öffnet Räume – Innere und Äußere. Normalerweise ist der Raum in dem Yoga stattfindet ein materieller Ort, der die Yoga-Erfahrung ermöglicht. Dieser Raum hat ziemlich großen Einfluss auf die Qualität der Erfahrung.
Darüber hinaus gibt es noch einen subtilen Raum, der von dem Yogalehrer geöffnet wird und der mit der Goldenen Kette in Verbindung steht. Dieser Raum ist beim Kundalini Yoga mindestens genau so wichtig wie der materielle Raum.
Es ist die Verantwortung des Yogalehrers, einen Raum zu öffnen, der einen selber trägt und die Leute mit trägt.
Bei dem YOGA INFOS Beratungsangebot wird ebenfalls ein Raum zwischen Lehrer und Schüler geöffnet, der mit dem finanziellen Austausch seine materielle Wurzel hat, und dann durch innere Zuwendung und bewusste Kommunikation seinen weiteren Ausdruck findet.

40-Tage-Betreuung

Bestellen einer individuellen Übungsreihe

Anmelden im YOGA INFOS Forum

Austausch - Kommentare
Bitte einloggen oder anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…